Le Bonhomme 

Die Ortschaft Le Bonhomme liegt direkt an der Kammstraße Route des Crêtes und überrascht die Besucher in der Regel durch ihre wunderschönen Gebirgslandschaften!

Diese Gemeinde erstreckt sich über eine Höhenlage zwischen 680 m und 1209 m, wodurch sie zahlreiche, natürliche Schätze beheimatet! Naturlandschaften, Wanderungen, Gebirgsbauernhöfe – hier gibt es wirklich alles, was das Herz begehrt für einen gelungenen Aufenthalt im Grünen!

Zwei große Wanderwege „Sentiers de Grande Randonnée“ (GR5; GR532) führen durch Le Bonhomme. Über diese Wanderwege gelangen Sie sowohl zum Gebirgspass Col des Bagenelles als auch zu der bekannten Stätte Tête des Faux, wo auch in der Gegenwart noch zahlreiche bauliche Überreste aus dem Ersten Weltkrieg vorhanden sind. Um dorthin zu gelangen, führt Sie Ihr Weg in jeden Fall am Torfmoor Tourbière de l'étang du Devin vorbei, das für die hier vorherrschende Ruhe und Stille allseits bekannt ist. Diese Stätte beheimatet zudem zahlreiche seltene Blumen und Arten und mittlerweile sogar zu einem Landschaftsschutzgebiet ernannt.

Nur 10 Minuten von der Ortschaft Le Bonhomme befindet sich die im Sommer wie im Winter geöffnete Wintersportstation Station du Lac Blanc! Ski, Schlitten, Mountainbiking, Wanderungen, Bike Park... hier erwarten Sie interessante und abwechslungsreiche Momente mit Ihrer Familie oder unter Freunden!

Sie sind bereits im Elsass?

Dann entdecken Sie DIE perfekte Website
für ein abwechslungsreiches Programm!

www.jaienvie.de
DIE perfekte Website<br> 
für ein abwechslungsreiches Programm!
Gegen Langeweile zertifizierte Website
annonce