Tourismusbüro Kaysersbergtal

FORSCHEN
INTERAKTIVE KARTE
BROSCHÜRE
KONTAKT

Der Schurkenturm

AppelerAnrufen
6route du vin
68770Ammerschwihr

Der Fripons-Turm (1608) in Ammerschwihr, ein Wahrzeichen am Eingang zum Grand Cru Kaefferkopf, kontrollierte das untere Tor der mittelalterlichen Stadt. Der massive zylindrische Turm ist ein schönes Beispiel für die Militärarchitektur des 16. Jahrhunderts und verfügt über sechs Schießscharten mit bossierten Schießscharten, die es ermöglichten, den Aufprall von Geschossen zu brechen, die den Hydranten trafen. Ein steil abfallendes sechsseitiges Dach krönt das Ganze. Der Turm wurde im Jahr 2019 restauriert. Es öffnet seine Türen gelegentlich für die Öffentlichkeit mit freiem Zugang auf einem ausgeschilderten Rundweg. Durch die Bombenangriffe im Dezember 1944 schwer beschädigt, hatte der Turm von Fripons wie 85% von Ammerschwihr sein Dach verloren und wurde nach dem Krieg wieder aufgebaut.

Praktische Information

Preise

FORSCHEN
INTERAKTIVE KARTE
BROSCHÜRE
KONTAKT
schließen

Partager la page

Facebook
Twitter
WhatsApp
Pocket
Email
LinkedIn

Suivez-nous !

Nous sommes présents sur plusieurs réseaux sociaux, et partageons régulièrement, photos, vidéos de bons plans, évènements… Suivez-nous pour ne rien manquer.

FORSCHEN

Hinweis:

Skip to content