Tipps für Ihre Anreise in unser schönes Elsass

Zugegeben – für einen Elsass-Aufenthalt mit einem abwechslungsreichen Ausflugsprogramm ist es besser, mit seinem eigenen PKW anzureisen. Mit Ihrem PKW sind Sie nämlich völlig frei und ungebunden und können Ihr Urlaubsprogramm ganz nach Lust und Laune gestalten! 
Wenn Sie sich dennoch für die Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel entscheiden sollten, finden Sie nachfolgend hilfreiche Tipps für Ihre Anreise in unser Kaysersberger Tal „Vallée de Kaysersberg“!

Erste Möglichkeit: Eine Anreise mit dem Flugzeug über einen der beiden Flughäfen in unserer Region: Die Flughäfen in Straßburg und Basel-Mulhouse bieten tägliche Verbindungen mit zahlreichen anderen internationalen Flughäfen an.

Zweite Möglichkeit: Eine Anreise mit dem Zug. Denn eine Zugfahrt bis nach Colmar (nächstgelegener Bahnhof unseres Kaysersberger Tals) dauert nämlich nur:
zweieinhalb Stunden von Paris aus mit dem neuen TGV Est dreieinhalb Stunden von Lyon aus Anschließend können Sie für die Weiterfahrt in die kleinen Ortschaften des Kaysersberger Tals „Vallée de Kaysersberg“ beispielsweise die Buslinie Nr. 145 des Transportunternehmens Kunegel benutzen. 

Siehe Website des Transportunternehmens „Transports Kunegel“ 

 

Sie sind bereits im Elsass?

Dann entdecken Sie DIE perfekte Website
für ein abwechslungsreiches Programm!

www.jaienvie.de
DIE perfekte Website<br> 
für ein abwechslungsreiches Programm!
Gegen Langeweile zertifizierte Website
annonce