Fleischschneke

Proprietaire
    6768Alsace
    Situieren

    Photos

    Zutaten: Nudelteig: 300 g Mehl, 150 g Grieß, 6 Eier, 20 cl Wasser, 1 Esslöffel Salz;  1,2 kg gekochtes Fleisch (früher Fleischreste; beispielsweise in der Brühe gekochtes Rindfleisch), 1 Zwiebel, 1 Knoblauchzehe, 30 g Butter, 1 Ei, 50 g Weißbrotkrumen, 10 cl Milch, Petersilie, Salz, Pfeffer, 5 cl Öl, 75 cl Bouillon, 10 cl trockener, Weißwein, 20 g Mehl.

    Für 8 Personen

    Zubereitung : 40 Minuten, Kochen : 15 Minuten.

    Den Nudelteig zubereiten. Das Mehl mit dem Grieß und den Eiern vermengen. In Wasser aufgelöstes Salz hinzufügen. Den Teig kneten, zu einer Kugel formen und eine Stunde unter einem Geschirrtuch ruhen lassen.
    Zwiebel, Knoblauch und Petersilie fein hacken. Mit den Fleischresten, dem Ei und den in Milch eingeweichten Weißbrotkrumen in den Mixer geben, salzen und pfeffern. Den Teig in rund 3 mm Dicke zu einem großen Rechteck ausrollen. Die Fleischfüllung darauf streichen, den Teig mit Füllung einrollen und die Ränder mit etwas Wasser verkleben. In dicke Scheiben schneiden und beide Seiten in Öl bräunen. Anschließend Bouillon und Weißwein angießen. Mit Mehl abbinden und 10 Minuten auf kleiner Flamme garen lassen.

    Praktische Informationen

    Lage

    Satellitenkoordinaten
    7.3848.16
    Routenberechnung

    Sie sind bereits im Elsass?

    Dann entdecken Sie DIE perfekte Website
    für ein abwechslungsreiches Programm!

    www.jaienvie.de
    DIE perfekte Website<br> 
für ein abwechslungsreiches Programm!
    Gegen Langeweile zertifizierte Website
    annonce