Musée des eaux de vie : Das Schnapsmuseum

ProprietaireRenéDE MISCAULT
    AnrufenE-MailOffizielle Website
    85Rue du Général Dufieux
    68650Lapoutroie
    Situieren

    Photos

    Visite virtuelle

    Wissen Sie, wie Schnaps und Spirituosen hergestellt werden? Das Schnapsmuseum (Musée des eaux de vie) in Lapoutroie erklärt es Ihnen. Das Museum in einem ehemaligen Postamt aus dem 18. Jahrhundert beherbergt eine weltweit einzigartige Sammlung von über 300 in Frankreich in den 1950er Jahren hergestellten Likör- und Schnapsflaschen. Die Sammlung umfasst ebenfalls 5000 Miniaturflaschen, Plakate und Karaffen, wie sie üblicherweise in Lokalen verwendet wurden. Geschichte, Herstellung und Art des Konsums, der Einfluss der Geschichte auf diese Produktion nach der Trennung von Kirche und Staat, die Rolle des Absinth bei den kolonialen Eroberungen und nicht zu vergessen die Beziehung zwischen Alkohol und Künstlern, der Armee, der Medizin... Das Museum weiht Sie ebenfalls in die Geheimnisse und einzelnen Etappen der Herstellung der Liköre von René de Miscault ein, die man vor Ort gratis verköstigen kann.

    Praktische Informationen

    Behindertengerecht
    Ja
    Parking
    Ja
    Tiere sind erlaubt
    Ja
    Zahlungsmittel
    EC- und Kreditkarten

    Preisvorteile

    Gruppe (Mindestanz. Teilnehmer)
    10
    Besichtigungsangebote
    Freie Besichtigung
    Geführter Besuch für Einzelgäste nach Terminvereinbarung
    Geführter Besuch für Gruppen nach Terminvereinbarung

    Lage

    Höhe (m)
    450 m
    Satellitenkoordinaten
    7.1662759801483848.1561556817093
    Routenberechnung

    Kommentare

    Sie sind bereits im Elsass?

    Dann entdecken Sie DIE perfekte Website
    für ein abwechslungsreiches Programm!

    www.jaienvie.de
    DIE perfekte Website<br> 
für ein abwechslungsreiches Programm!
    Gegen Langeweile zertifizierte Website
    annonce