Museum für religiöse Kunst

ProprietaireAgnèsLEPONT
    AnrufenE-MailOffizielle Website
    122Grand'Rue
    68240Freland
    Situieren

    Photos

    Diese Kapelle wurde 1896 auf Initiative von Nicolas Herqué im neugotischen Stil erbaut und befindet sich auf den Anhöhen von Fréland. Sie wurde auf einem Felsen namens Rocher du corbeau (Rabenfelsen) errichtet, der die Felder überragt. Seit 1986 hat sie die Funktion eines Museums für religiöse Kunst inne und wurde 1994 restauriert. In der Nähe der alten Kapelle wurde eine neue Kapelle errichtet, die nun als Lager für Feuerwehrmaterial dient.

    Praktische Informationen

    Besichtigungsangebote
    Geführter Besuch für Einzelgäste nach Terminvereinbarung
    Geführter Besuch für Gruppen nach Terminvereinbarung

    Lage

    Satellitenkoordinaten
    7.1930694580078148.1745571318432
    Routenberechnung

    Entdecken Sie DIE perfekte Website

    für eine abwechslungsreiche Gestaltung Ihres Elsass-Programms !

    Liesel Alsace

    www.liesel.alsace

    annonce